Um den sich ständig ändernden und wachsenden Anforderungen und Chancen der Branche Sorge tragen zu können, verstärkt seit November 2021 Ronald Kloppenburg die Cartamundi-Gruppe in den Bereichen Mittel- und Osteuropa.