Wegen der Corona-Pandemie und der verschärften Reiserestriktionen plant die Messe Frankfurt das Frühjahr 2021 neu: Christmasworld, Paperworld und Ambiente werden gebündelt und auf April verschoben.