Der Handelsverband Deutschland hat nach dem 4. Advent eine Bilanz des Weihnachtsgeschäftes 2021 gezogen. Der HDE spricht von einer „herben Enttäuschung“.